News in English

Aktuelles



  • Valneva gibt einvernehmliche Beendigung der Strategischen Allianzvereinbarung mit GSK bekannt, gewinnt Kontrolle über R&D wieder2019-06-20

    Valneva gibt einvernehmliche Beendigung der Strategischen Allianzvereinbarung mit GSK bekannt, gewinnt Kontrolle über R&D wieder

    Telefonkonferenz für Investoren/Analysten morgen um 9:30 Uhr MESZ


    Saint Herblain (Frankreich), 20. Juni 2019 – Valneva SE (“Valneva” oder “das Unternehmen“), ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute bekannt, dass GSK and Valneva in gegenseitigem Einvernehmen entschieden haben, die Strategische Allianzvereinbarung (Strategic Alliance Agreement, “SAA”), die ursprünglich zwischen Novartis und Intercell (Vorgängerunternehmen von GSK bzw. Valneva) abgeschlossen wurde. Valneva wird € 9 Mio. sofort und bis zu weitere € 7 Mio. an Meilensteinen im Zusammenhang mit der Marktzulassung seines Lyme Borreliose-Impfstoffs an GSK zahlen. Infolgedessen hat Valneva die volle Kontrolle über seine wichtigsten F&E-Aktivitäten, einschließlich seines Lyme Borreliose-Impfstoffkandidaten VLA15.

    PDF Download
    Präsentation
    Webcast link
  • Valneva gibt erfolgreichen Ausgang der Run-in-Phase seines Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose in Phase 2 bekannt2019-06-12

    Valneva gibt erfolgreichen Ausgang der Run-in-Phase seines Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose in Phase 2 bekannt

    Basierend auf der Freigabe des DSMB wurden zwei Dosierungen für die laufende klinische Entwicklung der Phase 2 ausgewählt


    Saint-Herblain (Frankreich), 12. Juni 2019 – Valneva SE (“Valneva” oder “das Unternehmen“), ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute die Fortführung seiner laufenden Phase 2-Studie seines führenden, einzigartigen Lyme Borreliose-Impfstoffkandidaten VLA15 in die Hauptstudienphase bekannt. Ein unabhängiges Data Safety Monitoring Board (DSMB) hat zwei Dosierungen für die klinische Entwicklung freigegeben.

    PDF Download
  • Valneva präsentiert Updates zu den Impfstoffen Lyme Borreliose und Chikungunya am F&E-Investorentag am 9. Juli in New York City 2019-06-11

    Valneva präsentiert Updates zu den Impfstoffen
    Lyme Borreliose und Chikungunya am F&E-Investorentag am 9. Juli in New York City

    Live-Webcast um 8:30 Uhr EDT / 14:30 Uhr MESZ

    Saint Herblain (France), 11. Juni 2019 – Valneva SE ("Valneva" oder "das Unternehmen"), ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedecktem Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute bekannt, dass es am Dienstag, den 9. Juli 2019, in New York City von 8:30 Uhr bis 11:00 Uhr EDT (14:30 Uhr bis 16:00 MESZ) einen Investorentag für Forschung und Entwicklung (F&E) veranstalten wird.

    PDF Download
  • Valneva gibt die Verfügbarkeit der Hauptversammlungs-Dokumente bekannt2019-06-06

    Valneva gibt die Verfügbarkeit der Hauptversammlungs-Dokumente bekannt

    Saint-Herblain (Frankreich), 6. Juni 2019 - Die Aktionäre der Valneva SE ("Valneva" oder "das Unternehmen") sind zur Teilnahme an der kombinierten Hauptversammlung des Unternehmens am 27. Juni 2019 um 14:00 Uhr MESZ im Hotel InterContinental Paris - Le Grand, 2 rue Scribe, 75009 Paris (Frankreich) eingeladen.

    Die Vorankündigung der Sitzung, einschließlich der Tagesordnung, der Beschlussvorschläge und der Teilnahme- und Abstimmungsanweisungen, wurden am 22. Mai 2019 im Bulletin des Annonces Légales Obligatoires (BALO) veröffentlicht. Dokumente und Informationen im Zusammenhang mit der Versammlung sind auf der Website von Valneva unter www.valneva.com/en/investorsmedia/agm verfügbar.

    Nach anwendbarem Recht können registrierte Aktionäre per Brief oder E-Mail die Dokumentation entsprechend dem französischen Handelsgesetzbuch bis zum fünften Werktag vor der Hauptversammlung anfordern (Kontakt unten angeführt).
    Besitzer von Inhaberaktien können ihr Recht nach Vorlage einer Bestätigung über den Aktienbesitz, die von einem autorisierten Finanzinstitut ausgestellt wurde, ausüben.

    Die Aktionäre können die Unterlagen auch am Sitz des Unternehmens einsehen.

    PDF Download
  • Valneva gibt weitere positive Ergebnisse für seinen Chikungunya-Impfstoffkandidaten bekannt2019-05-22

    Valneva gibt weitere positive Ergebnisse für seinen Chikungunya-Impfstoffkandidaten bekannt

    Die entblindeten Phase 1-Ergebnisse bis Monat 7 zeigten ein ausgezeichnetes Immunogenitäts- und Sicherheitsprofil und bestätigen Valnevas einzigartigen Einmaldosis-Impfstoffkandidaten


    Diese Ergebnisse unterstützen eindeutig die weitere Beschleunigung der Entwicklung

    VLA1553 war in allen Dosisgruppen im Allgemeinen sicher
    • Gut verträglich in der niedrigen und mittleren Dosisgruppe (überlegenes Sicherheitsprofil, einschließlich Virämie, im Vergleich zur hohen Dosisgruppe).
    • Exzellente lokale Verträglichkeit
    Ausgezeichnetes Immunogenitätsprofil in allen Dosisgruppen nach einer Einmaldosis
    • Die Serokonversionsrate erreichte 100 % an Tag 14 nach einer Einmaldosis in allen Dosisgruppen
    • Serokonversion war stabil bei 100 % nach 6 Monaten

    Saint Herblain (Frankreich), 22. Mai 2019 -
    Valneva SE, ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedecktem Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute weitere positive Phase 1-Ergebnisse für seinen Chikungunya-Impfstoffkandidaten VLA1553 bekannt.


    PDF Download
  • Valneva gibt starke Q1 2019 Betriebsergebnisse bekannt und bringt führende F&E-Programme in Richtung wichtiger Meilensteine voran2019-05-02

    Valneva gibt starke Q1 2019 Betriebsergebnisse bekannt und bringt führende F&E-Programme in Richtung wichtiger Meilensteine voran

    Wiederholtes deutliches Umsatzwachstum bei IXIARO®; die Programme Lyme Borreliose und Chikungunya schreiten in Richtung wichtiger Meilensteine voran; F&E-Investorentag für Juli in New York geplant

    Starke Finanzergebnisse im Q1 2019
    • Produktumsatzeinnahmen von € 32,8 Mio. im Q1 2019, was einem Wachstum von 9% bei konstanten Wechselkursen (CER ) entspricht
    •      Deutliches Umsatzwachstum von IXIARO® (17% CER) im Q1 2019
    • Gesamte Umsatzerlöse bei € 34,9 Mio. im Q1 2019
    • EBITDA von € 8,2 Mio. in Q1 2019
    • Nettogewinn von € 4,9 Mio. in Q1 2019
    • Positiver operativer Cash-Flow von € 5,3 Mio.
    • Starker Liquiditätsbestand von € 68,1 Mio. per Ende März 2019

    Zwei wichtige F&E-Meilensteine im Q1 2019 veröffentlicht
    • Finale Phase-1-Daten und erste Booster-Daten für den Impfstoffkandidaten für Lyme Borreliose, VLA15
    • Positive Zwischenergebnisse der Phase 1 für den Chikungunya-Impfstoffkandidaten, VLA1553

    Pressemeldung

    Finanzbericht (auf Englisch)
    Präsentation (auf Englisch)
    Webcast Link
  • Valneva präsentiert Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose und Chikungunya beim 19. World Vaccine Congress2019-04-09

    Valneva präsentiert Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose und Chikungunya beim 19. World Vaccine Congress

    Saint Herblain (Frankreich), 9. April 2019 – Valneva SE (“Valneva” oder “das Unternehmen”), ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute bekannt, dass es seine Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose und Chikungunya am 16. April 2019 beim 19. World Vaccine Congress in Washington, D.C. präsentieren wird.

    PDF Download
  • Valneva gibt die Verfügbarkeit seines geprüften Konzern- und Jahresabschlusses 2018 bekannt2019-03-21

    Valneva gibt die Verfügbarkeit seines geprüften Konzern- und Jahresabschlusses 2018 bekannt

    Saint Herblain (Frankreich), 21. März 2019 – Valneva SE (“Valneva” oder „das Unternehmen“), ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute die Veröffentlichung seines geprüften IFRS Konzernjahresabschlusses und seines gesetzlichen Jahresabschlusses für Valneva SE zum 31. Dezember 2018 bekannt. Die Finanzberichte sind auf der Website des Unternehmens verfügbar: https://www.valneva.com/en/investors-media/financial-reports.

    PDF Download
  • Valneva gibt starke Ergebnisse für 2018 bekannt, erwartet weiteres Wachstum und wesentliche F&E-Fortschritte für 20192019-02-21

    Valneva gibt starke Ergebnisse für 2018 bekannt, erwartet weiteres Wachstum und wesentliche F&E-Fortschritte für 2019

    Wichtige F&E-Meilensteine 2018 erreicht, zweistelliges Produktumsatzwachstum erzielt, die Programme Lyme Borreliose und Chikungunya werden im Jahr 2019 weiter voranschreiten

    Saint Herblain (Frankreich), 21. Februar 2019 – Valneva SE, ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute seine ungeprüften , konsolidierten Finanzergebnisse für das Gesamtjahr per 31. Dezember 2018 bekannt.

    Pressemeldung
    2018 Finanzergebnisse (konsolidiert, ungeprüft)
    Präsentation
    Webcast Link
  • Valneva gibt erste positive Daten über eine Auffrischungsdosis und finale Phase 1-Daten für seinen Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose bekannt2019-01-31

    Valneva gibt erste positive Daten über eine Auffrischungsdosis und finale Phase 1-Daten für seinen Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose bekannt

    Saint-Herblain (Frankreich), 31. Jänner 2019 – Valneva SE (“Valneva”), ein Biotech-Unternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute erste positive Daten über eine Auffrischungsdosis und finale Phase 1-Daten für seinen führenden Impfstoffkandidaten gegen Lyme Borreliose, VLA15, bekannt.

    PDF Download
  • Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019 bekannt2019-01-16

    Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019 bekannt

    Saint Herblain (Frankreich), 16. Jänner 2019 – Valneva SE (“Valneva” oder “das Unternehmen”), ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, bestätigt heute seinen Ausblick für die Produktumsatzerlöse für 2018 und gibt eine erste Prognose der Produktumsatzerlöse für 2019 bekannt.

    PDF Download
  • Valneva gibt Abschluss eines neuen IXIARO®-Liefervertrages in Höhe von $ 59 Mio. mit der US-Regierung bekannt2019-01-16

    Valneva gibt Abschluss eines neuen IXIARO®-Liefervertrages in Höhe von $ 59 Mio. mit der US-Regierung bekannt

    Saint Herblain (Frankreich), 16. Jänner 2019 – Valneva SE (“Valneva” oder “das Unternehmen”), ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute den Abschluss eines neuen Vertrages mit dem Verteidigungsministerium der US-Regierung über die Lieferung des Japanische Enzephalitis (JE)-Impfstoffs IXIARO® in Höhe von $ 59 Mio. bekannt.

    PDF Download
  • Valneva gibt Absicht bekannt, seine Notierung an der Wiener Börse zu beenden2019-01-07

    Valneva gibt Absicht bekannt, seine Notierung an der Wiener Börse zu beenden

    Handel wird an der Börse Euronext Paris gebündelt

    Saint-Herblain (Frankreich), 7. Jänner 2019 – Valneva SE (“Valneva”), ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet, gab heute bekannt, dass es beabsichtigt, seine Notierung an der Wiener Börse zu beenden, um sich auf die besten Kapitalmärkte für Life Science-Unternehmen zu konzentrieren und die Liquidität durch Bündelung des Handels an der Börse Euronext Paris zu erhöhen.

    PDF Download
  • Valneva gibt positive Phase 1-Zwischenergebnisse für seinen Impfstoffkandidaten gegen Chikungunya bekannt2019-01-07

    Valneva gibt positive Phase 1-Zwischenergebnisse für seinen Impfstoffkandidaten gegen Chikungunya bekannt

    Phase 1-Zwischenergebnisse zeigten ein ausgezeichnetes Immunogenitätsprofil nach einer Einmal-Impfung und ein akzeptables Sicherheitsprofil, das die weitere Entwicklung unterstützt
    • Die Serokonversionsrate erreichte 100 % an Tag 28 nach einer Einmaldosis des Impfstoffs in einer gepoolten Analyse aller Dosisgruppen
    • Die gepoolte Analyse zeigte eine hohe Antikörperantwort gemessen als geometrischer Mittelwert der Titer
    • Keine schwerwiegenden Nebenwirkungen („serious adverse events“) oder Nebenwirkungen von besonderem Interesse („adverse events of special interest“) wurden bis zum Tag 28 nach Impfung verzeichnet
    PDF Download
Please update your browser...